Ausgabe

Lok Magazin 07/14

Diesel Revolution mit vier Motoren

Von Trier nach Saarbrücken: Saar-Magistrale einst & jetzt

Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 07/14

AKTUELL

DB

DB Autozug: neues Betriebskonzept

DB

Ulmer Spatz: Nur noch ein Schienenbus

Bahnindustrie

Vossloh: G 6 für Frankreich

Privatbahnen

Wismut-Bahn: Neuer Eigentümer

Privatbahnen

Agilis: Bunter Ausflügler-Zug

Museumsbahnen

MEM Minden rettet Oldtimer-VT

Österreich

ÖBB-Reihe 1822: Brenner-Elloks verkauft

Schweiz

RhB: Feiern zum 125. Geburtstag

Weltweit

Italien: Vielfalt bei der Rittnerbahn

Weltweit

Tschechien: 50 Jahre Baureihe 451

TITEL

Mit vier Motoren

Die neue Baureihe 245: Warum einen großen Dieselmotor laufen lassen, dessen Leistung nur beim Anfahren unter Volllast und in starken Steigungen gebraucht wird? Die Antwort sind vier kleine Antriebe, jeweils einzeln zu- und abschaltbar

FAHRZEUGE

Bayerns Lokalbahn-Mallet

Im Porträt – die Baureihe 98.7.

Ausgependelt?

So richtig zufrieden waren die Schweizer und Italiener nie mit dem ETR 470.

Auf der 103

Markus Keßler berichtet er von einer Fahrt auf einer 103 nach Würzburg im Gewitter

Auferstehung

In Zimbabwe wurden wegen der Ölkrise ab 1979 Dampfloks reaktiviert

Premiere vor 100 Jahren

KED Halle: Akku-Schlepper für Elloks

Überall das „Dreibein“

Ausnahme: Die V 60

Klein und leicht

Bayerns erste Leichtbau-Wagen

GESCHICHTE

Von der Saar zur Mosel

Die Saarstrecke von Saarbrücken nach Trier

Zu den Palmen

Faszination Gotthardbahn

Wieder Dampf am Friedberg?

Suhl – Schleusingen: Es tut sich was

Rockwood

Die liebste Fotostelle von Michael Hubrich

Alles Paletti

Neuer Werks-Anschluss in Dorndor

Koks aus Alsdorf

Letzte Dampfloks auf Grube Anna<

Das historische Bild

Ein Esslinger VT in Dagebüll Mole

Auf nach Markersbach

Mit dem LVT über das Erzgebirge

Für die Kohle

Spurensuche Werne – Stockum

Puls der Stadt

80 Jahre S-Bahn in Kopenhagen

Gebildet, großzügig, humorvoll

Abschied von Gottfried Turnwald

Schlusspunkt

012 066 in Hanekenfähr