Ausgabe

Lok Magazin 05/19

Der Vindobona - Laufwege, Zugbildungen und Hintergründe

Pionierleistung V80

Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 05/19

Perspektiven

Am Rande des Spessart ...

... und kurz vor der Rhön liegt Jossa. Der kleine Ort in Hessen hat für Generationen von Eisenbahnfreunden einen guten Klang – wegen der Lage an der Nord-Süd-Strecke und ein bisschen darüber hinaus

Frage des Monats

Seit einigen Jahren lädt die Bahn bei großen Bauprojekten zum Bürgerdialog. Welche Vorteile bringen sie wirklich?

Die letzten Preußen

1981 war das letzte Jahr der preußischen T 20 im Thüringer Wald. Unvergesslich war das Grollen der ölgefeuerten Tenderloks. Schöne Bilder erinnern an diese Zeit

Schlusspunkt

Typisch für die Dortmunder Eisenbahn sind MaK-Dieselloks vom Typ G 1600 BB: Die Loks 22 und 28 stehen Anfang der 80er-Jahre im Dortmunder Hafen

Rubriken

Leserbriefe, Händler, Impressum

Vorschau

Deutschland

DB Netz: Ausbau für Güterverkehr

Deutschland

Deutsche Bahn: Das ist der „ECx“

Österreich/Schweiz

ÖBB: Hoffnung für Nebenbahnen

Österreich/Schweiz

Schweiz: SOB trennt sich von Reihe 446

Weltweit

Japan: Hello-Kitty-Züge

Museums- & Touristikbahnen

Köthen: Stilvoller Abschied

Strecken & Betriebe

Zug der Träume

Er war ein Aushängeschild der Deutschen Reichsbahn und verband Ost-Berlin mit Prag und Wien. Besonders für Aufsehen sorgten die eleganten Züge der Bauart „Görlitz“

Immer am Wald entlang

Vergessene Strecken: Deggendorf – Kalteneck. Die ursprünglich 54 Kilometer lange Verbindung am Bayerischen Wald weist noch auf zwölf Kilometern Güterverkehr auf

Das historische Bild

Krauss-Lok von 1916: Waldbahn-Begegnung im rumänischen Gebirge im Mai 1981

Idyll in der Südheide

Strecke des Monats: Lachtetalbahn Celle Nord – Wittingen West

Hut mit breiter Krempe

Der Posten 113 am mittleren Rhein steht genau auf der Grenze zwischen den Bundesländern Hessen und Rheinland-Pfalz

Diesel im Pustertal

Erinnerungen an die österreichisch-italienische Strecke vor ihrer Elektrifizierung

Fahrzeuge

Die Runde mit dem Buckel

Fahrzeugporträt V 80: Nur zehn Stück wurden gebaut, doch diese Dieselloks waren weltweit maßgebend: Es waren die ersten Hydraulik-Maschinen mit Kardanantrieb zu den Drehgestellen

Im Schatten der Dampfloks

Die Touristen stürmen den Brocken im Harz, die dampfgeführten Züge sind voll. Doch wer fährt werktags von Alexisbad nach Stiege? Dafür genügt ein Triebwagen

128 Jahre lang!

Die kleine sächsische I K hält einen Welt - rekord: 128 Jahre nach der ersten wurde die Nummer 54 montiert. Welche Dampfloks weltweit wurden über 30 Jahre lang gebaut? Eine Generalübersicht …

Viel Arbeit für DB-Klassiker

Im Saarland wird noch jeden Tag mehrfach flüssiges Roheisen mit der Bahn transportiert. Zwei ex DB-151er machen das

Ein schwarzer Tag

1969 entgleiste die 218 002 in Warburg, der Lokführer wurde dabei schwer verletzt