Ausgabe

Lok Magazin 06/21

Kurswagenziele von Sylt bis Fehmarn: Mit der DB an die See - Züge, Laufwege, Kuriositäten

01 hoch 5 beim Bw Saalfeld: Vom Transitverkehr bis zur Übergabe - So vielfältig waren die Einsätze

Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 06/21

Perspektiven

Ansichten eines Bahnknotens

Vor 15 Jahren wurde der neue Hauptbahnhof in Berlin in Betrieb genommen. Er ist heute der wichtigste Eisenbahnknoten der Stadt

Frage des Monats

Warum sollte man Sechsachser bei Ihnen mieten, Willem Goosen (ELP)?

Das historische Bild

52 8186 in Großbothen

Jetzt & Einst

Die Hohenlimburger Kleinbahn

Ende nach 124 Jahren

Über ein Jahrhundert lang gab es einen Fußgängersteg über den Ingolstädter Hauptbahnhof. Im Frühjahr 2021 beschließt die Deutsche Bahn dieser Ära

Schlusspunkt

Werksverkehr in der Dillinger Hütte

Rubriken

Leserbriefe, Händler, Impressum

Vorschau

Deutschland

S-Bahn Stuttgart: Stammstreckensanierung

Deutschland

cantus: Verstärkung aus dem Süden

Österreich/Schweiz

ÖBB: Rola-Aufschwung in Tirol

Österreich/Schweiz

Waldenburger Bahn: Ende eines Unikats

Weltweit

Niederlande: Vectron am Berlin-IC

Museums- & Touristikbahnen

Renaissance der SVT?

Strecken & Betrieb

Zu Strandkorb und Zapfenstreich

Schleswig-Holstein bietet viele lohnende Urlaubsziele. Zudem spielte Deutschlands nördlichstes Bundesland auch militärisch eine Rolle. Gute Gründe für zahlreiche interessante Kurswagenverbindungen, deren Entwicklung wir bis heute nachzeichnen

Geheimtipp in Unterfranken

Strecke des Monats: Zwischen Gemünden und Bad Kissingen gibt es noch viel alte Eisenbahntechnik - aber nicht mehr lange

Flair vergangener Zeiten

Eine Meterspur-Museumsbahn an der französischen Atlantikküste

Neuer Takt

Neukonzeption der S-Bahn Düsseldorf

Die Lösung ist „violett“

Die Trassenentscheidung beim Brenner-Nordzulauf ist gefallen

Erste Heimat für ELNA-Loks

Vor 125 Jahren wurde die Halle-Hettstedter Eisenbahn eröffnet. Die Kleinbahn blickt auf eine bemerkenswerte Historie zurück

Fahrzeuge

Kleine Lok, biblisches Alter

In Hochdahl bei Wuppertal steht die älteste preußische T 3. Vor 138 Jahren wurde sie gebaut - ein Lebenslauf

Mäusenasen und Hundeköpfe

Ein Besuch des Hauptbahnhofes von Amsterdam im Jahr 1971 offenbart eine heute unfassbare Fahrzeugvielfalt, vor allem bei den Triebzügen

Die Stars im Saaletal

Die Baureihe 01 und 01.5 im Bahnbetriebswerk Saalfeld, mit allen Einsätzen und kompletter Beheimatungsübersicht

Vom Gäu an die Akropolis

Fünf Neigetechnik-Mehrsystemzüge ETR 470, bekannt als „Cisalpino“, fahren zukünftig in Griechenland. Wie es dazu kam, erläutert Jörn Schramm

Elektro-Verschub-Dreiachser

Unser Baureihenporträt: E 63. Eine elektrische Rangierlok lohnt sich nur dort, wo alle Gleise unter Fahrdraht liegen. Das war in den 1930er-Jahren so in München und Stuttgart. Acht Loks wurden gebaut