Ausgabe

Lok Magazin 10/21

Bundesbahn 1956 bis 1965: Die goldene Zeit der Altbau-Elloks - 17 Baureihen, über 500 Loks: So kamen sie zum Einsatz

Berlin ohne Umsteigen: Wie DB und DR Kurswagen in die geteilte Stadt brachten

Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 10/21

Perspektiven

Berliner Original wird 150

Eine zentrale Verteilerfunktion im Berliner S-Bahn-Netz nimmt die knapp 37 Kilometer lange Ringbahn wahr. Im Jahr 2021 wird sie 150 Jahre alt. Eindrücke eines Jubilars

Frage des Monats

Pro & Contra: Sind die GDL-Arbeitskämpfe der Situation angemessen?

Das historische Bild

Ein umgeleiteter Postzug im Sauerland

Zeitreise

Badel in der Altmark: Ein Keilbahnhof im Wandel der Jahrzehnte

Zwischen Wasser und Weinbergen

Die Eisenbahn am Genfersee bot 1990 noch ebensoviel Abwechslung wie Faszination

Schlusspunkt

T 13 im herbstlichen Schierwaldenrath

Rubriken

Leserbriefe, Händler, Impressum

Vorschau

Deutschland

Beschleunigung München - Zürich 2022

Deutschland

EBS-143 mit Zukunft

Österreich/Schweiz

ÖBB: Karawankentunnel wieder offen

Österreich/Schweiz

SBB: Taktverdichtung Bern - Luzern

Weltweit

Spanien: Nachtzugverkehr eingestellt

Museums- & Touristikbahnen

Gramzow: LVT vor Aufarbeitung

Strecken & Betrieb

Trassentausch

Strecke des Monats: Müllheim - Basel

Bekannt für seine Dieselloks

Ab 1945 beheimatete das Bw Leipzig-Wahren vorerst nur Dampfloks, erst viel später wieder Elloks. Prägend war der Diesellokeinsatz

Traktoren und Speicherloks

Im Rheinauhafen, dem größten der vier Mannheimer Häfen, ist an Werktagen viel los und viel zu sehen. Hier rangieren Zweiwege-Unimogs und Dampfspeicherloks

Vom Flügelrad zum „Pflatsch“

Lange hielt sich der Mythos, dass die ÖBB ihr Flügelrad-Signet selbst entwickelt hätten. Die Wahrheit ist jedoch eine andere

Idyll im Norden

Erinnerungen an die Kleinbahn Bad Zwischenahn - Edewechterdamm

Ausreichend verbunden?

Für Menschen in West-Berlin gab es im Kalten Krieg nur wenige Züge nach Westdeutschland. Eine Handvoll Kurswagen sorgte für mehr Direktverbindungen

Fahrzeuge

Die zehn besten Jahre

Zwischen 1956 und 1965 setzte die Bundesbahn mit bemerkenswerter Stabilität ihre Vorkriegs-Elloks im Betriebsdienst ein. Andreas Knipping resümiert die letzte Hochzeit der Oldtimer

Im Frühnebel

Im Sommer 1912 kam es in Bischleben zu einem Eisenbahnunglück: Ein Personenzug war auf einen Eilgüterzug aufgefahren. Im Heimatmuseum fand sich ein Bild

Pannenzüge

Simmering-Graz-Pauker lieferte 1952 einige formschöne Dieseltriebzüge nach Uruguay. Nur kam man in Südamerika mit ihnen überhaupt nicht zurecht

Tiger im Harz

Volker Wittig beschreibt detailliert die Einsätze der letzten Vertreter der ADtranz-Type DE-AC33C - mit Fahrzeiten!

Eine Baureihe, zwei Einzelstücke

Unser Lokporträt: 1935 wurde die 61 001 samt ihrer Wagengarnitur vorgestellt. Drei Jahre später folgte 61 002