Ausgabe

Lok Magazin 01/15

Gute Idee, viele Probleme: Der ICE-T

Problemfall Neigetechnik bei der DB - Ein kritisches Resümee

Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 01/15

AKTUELL

DB Netz

Bahnhofs-Konzept für Lindau

DB Fernverkehr

Nachtzüge gestrichen

Bahnindustrie

Vossloh: Grüne Lokfamilie zugelassen

Privatbahnen

NWD/SWEG: Ausschreibungen gewonnen

Privatbahnen

Solvay-Chemie: Letzte Salzbahn stillgelegt

Museum

Killesbergbahn: „Santa Maria“ in Stuttgart

Museum

Bahnpark: Eine P 8 für Augsburg

Österreich

ÖBB: Neues zum Fahrplanwechsel

Schweiz

RhB: Glacier-Express und Bus-Flop

Weltweit

Türkei: Dampf und Diesel in Burdur

Weltweit

Estland: Bahnbetrieb modernisiert

TITEL

Problemfall Neigetechnik?

In diesen Tagen verabschiedet sich die Reihe 61 0 – Gelegenheit für ein kritisches Resümee: War der Weg gut und richtig?

Gute Idee, viele Probleme

Ein Rückblick auf die Entwicklung und den Einsatz der Neige-ICEs offenbart eindrucksvolle Erfolge und bittere Pannen

FAHRZEUGE

Unvergessene S 3/6

Unser Porträt: Baureihe 184-5. Sie war die erfolgreichste deutsche Vierzylinder- Verbund-Schnellzuglok. Von 1908 bis 1930, über 22 Jahre hinweg, wurde die S 3/6 gebaut – ein Beweis ihrer hohen Qualität

Farbenspiele

1974 wollte man eine Entscheidung finden über die zukünftige Farbgebung der Fahrzeuge der DB. Wir wissen: Es wurde türkis-beige. Die 218 217 wurde bordeauxrotbeige lackiert. Es gibt sie heute noch …

Sehr viel erlebt

Ein kleiner B-Kuppler, die Kittel-Dampflok KL 2, mit dem Baujahr 1908 überlebte bis in unsere Tage. Ein Rückblick …

Metamorphosen

Drei Akku-Triebwagen der Baureihe 515 wurden nach dem Ende ihrer Einsatzzeit bei der DB völlig umgebaut

Echt solide

Ein VT 95 aus der Vorserie mit sechs Meter Achsstand wurde bei diversen Privatbahnen eingesetzt und erst 1978 verschrottet

GESCHICHTE

Dornburger Schlösser

Das historische Bild: 010522 mit P 3003

In den Sand gesetzt

Der Personenbahnhof Schwarze Pumpe war eine riesige Fehlinvestition der DR

Haltepunkt Kupferberg

Die liebste Fotostelle von Danilo Grund

An der Bigge-Talsperre

Eine DB-Neubaustrecke von 1 965: Sie wurde gebaut, um eine Talsperre zu umgehen

Nervenkitzel

Dampfloks in Polen vor 40 Jahren

Platt gemacht

Spurensuche: Plattenthal – Königswalde

Schlusspunkt

Abschied von der Baureihe 420

Schon 1872 komplett

Die Kursbuchstrecke 400 der Bundesbahn: Köln/Düsseldorf – Wuppertal – Hagen – Hamm war und ist ein Rückgrat des Schienenverkehrs in Nordrhein-Westfalen