Ausgabe

Lok Magazin 05/18

So war das letzte Jahr DR

Im Ruhrgebiet: So wichtig war das AW Schwerte

Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 05/18

P E R S P E K T I V E N

Zwischen Tauern und Karawanken

Seit Jahrzehnten kommen DB-Fahrzeuge auf die Tauernstrecke in Österreich. Dies sorgt besonders in Kombination mit Kurswagen für bunte Zuggarnituren und tolle Motive

Frage des Monats

Die DB bietet in Bayern, beim SÜWEX und im Norden Sitzplatzreservierungen im Nahverkehr an. Aber profitieren Pendler und Reisende davon wirklich?

Felsen, Flüsse, Bahn

Wild, rau, zerklüftet: Das ist das französische Jura, die Heimat faszinierender Bahnstrecken. Auch wenn sich die Züge manchmal rar machen – das Warten lohnt meistens!

Schlusspunkt

110 495 passiert die Blockstelle Forst zwischen Besigheim und Bietigheim-Bissingen

T I T E L

Aufbruch vor dem Ende

Das Jahr 1993 wurde das letzte der Deutschen Reichsbahn. Aufbruchstimmung lag in der Luft, gemischt mit großer Zukunftsangst. Bleibt mein Arbeitsplatz erhalten? Für viele Eisenbahner war klar, dass es wie bisher nicht mehr weitergehen würde

S T R E C K E N & B E T R I E B

Aktuell

- FlixTrain macht der DB Konkurrenz - Neue ICE-Verbindungen geplant - SBB Cargo vor Restrukturierung - SNCF: Spinetta-Bericht sorgt für Wirbel

Knoten am Rande des Potts

Schwerte (Ruhr): Über Jahrzehnte bestimmte das große Ausbesserungswerk das Bild der Eisenbahn. Felix Förster stellt auch das ganze Drumherum mit vor

Das historische Bild

Das historische Bild Feierabend in Wolsztyn im Februar 1993: Die Ty 2 406 fährt nach Opalenica

Im Reich der „Krokodile“

Strecke des Monats: Die Zechenbahn Ibbenbüren. Im Dezember 2018 wird der Abbau der Steinkohle eingestellt. Dann endet auch der Betrieb auf der Werksbahn

17 Auszubildende

Thomas Franke ist bei der Havelländischen Eisenbahn für junge Lokführer zuständig

Vom Biggestrand ins Aggertal

Vergessene Bahn: Dieringhausen – Olpe

F A H R Z E U G E

Aktuell

- 611 scheiden aus dem Dienst aus - 181 201 abgestellt - Erster ÖBB-Vectron übergeben - Frankreich: BB67400 weiter im Dienst

TRAXX 3 für DB Regio

Unser Lokporträt: Baureihe 147. Die ersten 20 Loks der neuen Baureihe fahren seit einigen Monaten im Raum Stuttgart. Wie haben sie sich bewährt?

Fahrzeugparadies am Moselufer

Von 1962 bis 1968 wurde die Moseltalbahn Stück um Stück beerdigt – und mit ihr ein Fahrzeugparadies. Ein Blick auf Loks, Wagen und Triebwagen der Moselbahn mit dem Stand des Jahres 1960

Drei plus ein Umbau

Deutz-Dieselloks mit Mittelführerstand und 2.000 PS Leistung. Sie bewährten sich nicht nur bei der OHE

Wendig, stark, sparsam

Etwa 50 C-Dampfloks – genauere Zahlen findet man nicht – wurden in Babelsberg 1954–57 für Werksbahnen gebaut